Angebot

Ich verwende bevorzugt heimische Hölzer:

Ahorn, Apfel , Kirsch, Birne für die Hälse.

Kirsch, Ahorn, Nuss für die Böden

Alpenfichte für die Decken. Ceder wird klarerweise auch verwendet. Diese Gitarren brauchen keine "Einspielzeit" und klingen ab dem ersten Tag wie nach einem Jahr. 

Kirsch, Nuss oder Ahorn für die Griffbretter. Natürlich auch Ebenholz auf Wunsch. Schwarz ist noch immer am schönsten.

Sattel und Stege sind aus Knochen und für die bessere Intonation wird jede Saite einzeln kompensiert.

Die Bindings sind aus Ahorn und Nuss, kein Kunststoff.

Einlegearbeiten wie das "N" von NaturKlang Gitarren sind aus Perlmutt. Auf wunsch lege ich auch die Initialen des Künstlers ein.